Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Stärken Sie Ihr Team. Mit Profis. Mit Erfahrung. Mit Zeitkraft.



Sehr geehrte Damen und Herren,

Sommer, Sonne, Urlaubszeit. Auch wenn andere in die Ferien fahren, muß die Arbeit natürlich weitergehen. Eine ideale Zeit unsere branchenspezifischen Fachkräfte als Ergänzung, Ersatz und Entlastung für Ihr eigenes Stammpersonal einzusetzen und damit ein schlagkräftiges, gut funktionierendes Team beizubehalten, denn wie überall im Leben kommt es auf die richtige Mischung an.

So belegt auch eine aktuelle Studie der Universität Augsburg, die der bayerische Metall- und Elektro-Arbeitgeber-Verband beauftragt hat, dass der Einsatz von Zeitpersonal keineswegs zum Abbau von festen Mitarbeitern führt, sondern vielmehr die Flexibilität und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen erhöht und das Stammpersonal stärkt.

Eines der Kernergebnisse dieser Studie: der Großteil der Wertschöpfung wird durch Stammpersonal erbracht; Zeitpersonal wird vorwiegend ergänzend eingesetzt und stellt somit vor allem einen hohen strategischen Wert für Unternehmer dar. Wir haben Ihnen die wichtigsten Kernpunkte der Studie in Auszügen nachfolgend aufbereitet.

Wenn Sie sich ein umfassendes Bild machen möchten: die ganze Studie ist als kostenloser PDF-Download unter diesem Link erhältlich.

Ich wünsche Ihnen gute Geschäfte, eine informative Lektüre unserer Zeitkraft-news und kommen Sie gut durch die Sommermonate.

Herzliche Grüße,
Ihr
trennung
Waldemar Emmerling, Geschäftsführer Zeitkraft

trennung

Studie der Universität Augsburg zur industriellen Wertschöpfung:
Zeitarbeit ergänzt Stammpersonal


Für die aktuelle Studie „Entwicklung der Wertschöpfungsketten der bayerischen M+E-Industrie” der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände (bayme vbm) wurden zahlreiche Unternehmen befragt. Demnach werden in ca. 80% der Betriebe (im industriellen Kernbereich der Fertigung sogar 93%) mehr als 60% der Wertschöpfung durch eigene Mitarbeiter (Stammpersonal) erbracht.

Werk- und Dienstleistungsverträge kommen vor allem in unterstützenden Unternehmensbereichen zum Einsatz, 65% der Unternehmen setzen Zeitarbeiter ein.

„Zeitarbeit dient als Flexibilisierungsinstrument und ergänzt das Stammpersonal, sie ersetzt aber keine Stammarbeitsplätze,” so Bayme vbm Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt. Die offiziellen Zahlen geben ihm recht: in der bayerischen M+E-Industrie ist die Zahl der Stammarbeitskräfte seit dem Frühjahr 2010 um gut 60.000 gestiegen.

trennung

Die Befragungsergebnisse im Überblick



„Der mit Abstand größte Teil der Wertschöpfung wird durch Stammpersonal erbracht. Bei nur 17% der Unternehmen liegt der Anteil der fremderbrachten Leistung zwischen 40 und 60%, bei lediglich 5% liegt er zwischen 60 und 80%” (Auszug Studie „Wertschöpfungsketten in der bayerischen m+E-Industrie”, bayme vbm – Juni 2013)

trennung

Vergleich der Leistungserbringung


„Zeitarbeit wird nicht durch Werk- und Dienstverträge ersetzt. Der Einsatz von Zeitarbeit erfolgt unter anderen strategischen Überlegungen als die Entscheidung für Werk- oder Dienstverträge. Zeitarbeit ergänzt die Stammbelegschaft und ist keine Fremdleistung.” (Auszug Studie „Wertschöpfungsketten in der bayerischen m+E-Industrie”, bayme vbm – Juni 2013)

 Die Kernergebnisse der Studie:

  • Knapp 80% der Unternehmen erbringen mehr als 60 Prozent der Wertschöpfung durch Stammpersonal.

  • Unterschiedliche Arten der Fremd-Leistungserbringung werden differenziert und gezielt eingesetzt.

  • Eine Zunahme des Anteils fremderbrachter Leistungen ist nicht zu erwarten.

  • Einsatz von Zeitarbeitern sichert Stammpersonal.

  • Zeitarbeit, Werk- oder Dienstverträge erhöhen Flexibilität, stärken Kernkompetenzen, verbessern die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.


Quelle: „Entwicklung der Wertschöpfungsketten der bayerischen M+E-Industrie.” Eine bayme vbm Studie, erstellt von der Universität Augsburg und der i-phase GmbH & Co.KG, Juni 2013

trennung

Steigern Sie Flexibilität und Wertschöpfung – mit qualifiziertem Personal von Zeitkraft.

Auftragsspitzen, Urlaubs- oder Krankheitsbedingte Engpässe sind für Sie mit unseren Fachkräften ab sofort kein Thema mehr, denn Zeitkraft bietet Ihnen Fachpersonal für Malerbetriebe, Betriebe aus dem Elektrohandwerk und dem Metallbereich.

Sie haben so stets qualifiziertes Personal im Zugriff, steigern Ihre unternehmerische Flexibilität und erhöhen gleichzeitig Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Unsere Mitarbeiter sind motiviert, kompetent und stehen Ihnen genau nach Ihren Anforderungen und Ihrem individuellem Bedarf zur Verfügung. Wo, wann und so lange Sie wollen:

Personal von Zeitkraft. Solange Sie möchten, spezialisiert auf Ihre Branche und passend zu Ihren Anforderungen. Einfach, flexibel und bundesweit verfügbar.


Profitieren Sie von diesen Vorteilen:
  • schnell und flexibel verfügbar (z.B. bei Auftragsspitzen, im Urlaubs- oder Krankheitsfall)
  • transparente, einfach kalkulierbare Kosten – alles inklusive
  • qualifizierte Fachkräfte, speziell für Ihre Berufsgruppe
  • keine zeitraubende Suche nach geeigneten Mitarbeitern
  • als Ersatz, Verstärkung und Entlastung Ihrer eigenen Mitarbeiter
  • mehr Auftragsvolumen, gesteigerte Termintreue, kein Verwaltungsaufwand

Selbverständlich zahlen Sie nur so lange für unser Personal, wie Sie es einsetzen. Wird keine Arbeit benötigt, entstehen Ihnen auch keine Kosten.

trennung

Zeitkraft ist zertifiziert nach SCP und DIN EN ISO 9001.

Das Arbeitsschutz- und Sicherheitsmanagementsystem SCP (Sicherheits Certifikat Personaldienstleistungen) wird bei Zeitkraft bereits seit 2004 erfolgreich umgesetzt. Als einer der ersten auf Ihre Branche spezialisierten Personaldienstleister wurde Zeitkraft damals gemäß SCP zertifiziert. Auch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 führt Zeitkraft seit 2007 jährlich erfolgreich durch.

trennung

Zeitkraft-Fachkräfte für Ihre Wertschöpfungskette:

 

  • Die Spezialisten für gewerbliche Facharbeiter
  • Fachpersonal bundesweit verfügbar
  • SCP- und ISO 9001-zertifizierter Personaldienstleister
  • Sicher, flexibel, mobil
  • Kein Krankheits- und Urlaubsrisiko
  • Jederzeit kündbar
  • Alle Nebenkosten inklusive
  • Unterkunft am Einsatzort inklusive
  • Vorteilhafte Regelung für Überstunden und Wochenende
  • Eigene PKW-Flotte für garantierte Mobilität


trennung

20 Jahre Expertise, know-how und Erfahrung

Profitieren Sie vom langjährigen know-how und Erfahrungsschatz eines seit langen Jahren auf Ihre Branche spezialisierten Personaldienstleisters.


Unser Baustoff ist Vertrauen. Bereits seit 1993 steht Zeitkraft kontinuierlich für Qualität, Zuverlässigkeit und erstklassiges gewerbliches Personal. Die effiziente Auftragsabwicklung, unser Erfahrungsschatz und vor allem die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter haben uns zu dem Unternehmen gemacht, das unsere Kunden so schätzen.

Sie wünschen weitere Informationen oder benötigen Personal – auch kurzfristig? Rufen Sie uns an 0 60 74 / 9 17 12-16 oder senden Sie eine Email.

trennung
Reservieren Sie jetzt Ihr Wunschpersonal...
...für jetzt oder auch für einen späteren Einsatz. Unser Versprechen: Sie können Ihre Reservierung jederzeit ändern oder stornieren. Kostenlos und unverbindlich.
trennung

Unser Service:
Wir unterstützen Sie bei allen Fragen und Problemen rund um die Thematik "Personal auf Zeit" mit der Zeitkraft-Unternehmer-Hotline. Unter 0 60 74 / 9 17 12-16 stehen wir Ihnen Rede und Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Zeitkraft-Team


Zeitkraft GmbH & Co. KG
Theodor-Heuss-Ring 42
63128 Dietzenbach
Telefon (0 60 74) 9 17 12-16
Fax (0 60 74) 9 17 12-10
info@zeitkraft.eu
www.zeitkraft.eu

Steuer-Nr.: 2838530069 | Kommanditgesellschaft: Sitz Dietzenbach, Amtsgericht Offenbach am Main, HRA 40687
Komplementär: Zeitkraft Verwaltungs GmbH, Sitz Dietzenbach, Amtsgericht Offenbach am Main, HRB 42165, Geschäftsführer: Waldemar Emmerling


Jetzt neu auf unserer Homepage: Die Lieblingsrezepte des Zeitkraft-Teams. Lecker!

Die nächste zeitkraft-news erscheint im September 2013. Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Sommermonate.

P.S.: Wenn Sie künftig keinen Newsletter von ZEITKRAFT mehr bekommen wollen, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht an newsletter@zeitkraft.eu mit dem Betreff "entfernen" oder melden Sie sich unter diesem Link vom Newsletter ab. Wir streichen Sie umgehend aus dem Verteiler.

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. In seltenen Fällen kommt es vor, dass Ihre Daten irrtümlich in unsere Datenbank gelangt sind. Sollte dies der Fall sein, löschen Sie die E-Mail nicht einfach sondern klicken Sie oben auf den Abmeldelink damit Ihre Daten aus unserer Datenbank gelöscht werden.

Hinweis: Dieser Newsletter erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl er mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurde, kann eine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit nicht übernommen werden.